Baustart EFH Brändle

Beitrag11. Jul 2023

Der Startschuss für den Neubau EFH Brändle im idyllischen Oberhelfenschwil ist gefallen.

Die Vorfreude ist gross und die Bagger stehen bereit: Der Startschuss für den Bau der beiden EFH Brändle in der malerischen Gemeinde Oberhelfenschwil ist gefallen. Inmitten einer traumhaften Hanglage entstehen zwei Wohnträume, die höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Die Lage allein ist schon ein Highlight: Oberhelfenschwil, eingebettet in die sanften Hügel des Toggenburgs, bietet eine atemberaubende Kulisse für die neuen EFH. Die Hanglage ermöglicht zudem einen herrlichen Blick über die Landschaft und verspricht ein Gefühl von Ruhe und Entspannung.

Visualisierung EFH Brändle Oberhelfenschwil
Visualisierung EFH Brändle Süd Gesamt
Visualisierung EFH Brändle Oberhelfenschwil
Visualisierung EFH Brändle Haus 1
Visualisierung EFH Brändle Oberhelfenschwil
Visualisierung EFH Brändle Haus 2

Die Bauphase verspricht spannende Entwicklungen und Fortschritte. Die planbasis AG ist für die Projekt- und Ausführungsplanung verantwortlich. Die baubasis AG übernimmt die Bauleitung der beiden Einfamilienhäuser, während die Nardone Gipsergeschäft AG sämtliche Gipserarbeiten im Innen- und Aussenbereich ausführt. Mit viel Leidenschaft und Expertise sorgen wir dafür, dass die Wohnträume der Bauherren Wirklichkeit werden.

3D Visualisierung EFH Brändle Oberhelfenschwil
Share This